• Ruhrallee 185 – 45136 Essen
  • +49 201 / 63 46 - 400

Raffineriekraftwerk Godorf

Anlagenportrait: Raffineriekraftwerk Godorf / gefeuert mit hochviskosen Rückständen Nass Elektrofilter

Kunde: Shell, Köln, D
Ort: Köln-Godorf
Fertigstellung: Mai 2005
Filtertyp: 2 Nass-Elektrofilter Typ 873 / 240 / 5400

Besonderheiten

Die ENVIROTHERM E-Filter-Technologie wurde ausgewählt, um Aerosole, Feinststäube und SO3 aus dem Prozessgas zu entfernen.

Lieferumfang

Fertigung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme des neuen Elektrofilters und aller Begehungsbühnen

Technische Daten

Volumenstrom i.B.: 620.500 m³/h
Temperatur: 60 °C
Staubgehalt Eintritt Filter: 0,5 g/Nm³
Staubart: Staub, Aerosol, SO3
Staubgehalt Austritt Filter: ≤ 5 mg/Nm³
Länge der Kunststoff-Rohrbündel: 4500 mm
Anzahl der Niederschlagsrohre: 2 x 872
Abscheidefläche: 2 x 3.432 m²