• Ruhrallee 185 – 45136 Essen
  • +49 201 / 63 46 - 400

Enstædværket

Anlagenportrait: Enstædværket / E-Filter zum Pulse-Jet Gewebefilter

Kunde: Dong Energy Generation A/S
Ort: Aabenraa, Dänemark
Fertigstellung: Januar 2007
Filtertyp: Umbau E-Filter zum Pulse-Jet Gewebefilter

Besonderheiten

Der Kunde hat das ENVIROTHERM / Lurgi Pulse-Jet Schlauchfilter ausgewählt, um die Staubemission des Biomasse-gefeuerten Kessels zu reduzieren. Das bestehende Elektrofilter wurde komplett entkernt und mit moderner Schlauchfilter-Technologie ertüchtigt. Das Gehäuse wurde beibehalten. Der Erfolg ist überzeugend, denn die Emissionen liegen an der Nachweisgrenze.

Lieferumfang

Auslegung, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme der neuen Gewebefilter-einbauten sowie der stationären Pre-Coating-Anlage. Turnkey Verantwortung für den Auftrag.

Technische Daten

Brennstoff: Biomasse, Stroh
Volumenstrom im Betrieb: 412.250 m³/h
Temperatur: 115 – 160 °C
Staubgehalt Eintritt: 10 g/m³ (STP, tr)
Staubgehalt Austritt, garantiert: < 20 mg/m³ (STP, tr)
Wirklicher Emissionswert: < 2 mg/m³ (STP, tr)
Schlauchmaterial: PI auf Glasstützgewebe